Wie lerne ich schneller englisch? Sprachkurs / -Aufenthalt oder Bücher und Internet?

Do you speak english?

Ich möchte ein wenig meine Englisch-Kenntnisse verbessern…. als Schweizer/in kommt man ja aus einem Land, in dem es vier Landessprachen gibt. Trotzdem kann ich englisch besser als französisch, italienisch oder romanisch…
Nun überlege ich mir, dieses Manko eventuell mit einer Reise im Sommer zu verbinden und in einem Ferienaufenthalt zu beginnen, diese Sprache vertieft zu lernen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten, natürlich einfach mit Buch und Internet, evtl. CDs, aber es gibt ja auch „kommerzielle“ Varianten, wie ein Sprachkurs vor Ort, wo auch immer… :oD auf der Seite boalingua.ch habe ich einen guten Ausgangspunkt (für echte Sprachkurse und -Aufenthalte) gefunden und mir auch den kostenlosen Prospekt „Katalog 2015“ heruntergeladen. Noch mehr infos dazu hier. Hat da jemand Erfahrung mit? Lerne ich besser/schneller in einem „echten“ Sprachkurs oder geht es schneller mit Büchern, Audios und Youtube?
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.